News veröffentlichen
23.04.2019 DealsBüroBonn

Union Investment erwirbt von Art-Invest Real Estate das projektierte Büroquartier am Neuen Kanzlerplatz in Bonn

- Forward Funding für drei Immobilien mit zusammen rund 60.000 m² Mietfläche

- Projektverantwortung bleibt bis zur Fertigstellung bei Art-Invest Real Estate

- Verkauf spiegelt Bedeutung des Projektes für den Wirtschaftsstandort Bonn wider

Die projektverantwortliche Art-Invest Real Estate verständigte sich mit Union Investment über den Verkauf des Neuen Kanzlerplatzes in Bonn. Union Investment wird das Gebäude-Ensemble na...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Real I.S. verlängert Mietvertrag mit BARMER Krankenkasse für die „TriTower...

München, 20. August 2019 – Die Real I.S. AG hat für den geschlossenen Immo... Mehr lesen

Globus Medical zieht es in die Rheinmetropole – Savills vermittelt

Das AIRPORT OFFICE II in Düsseldorf erhält einen neuen Mieter Mehr lesen

AENGEVELT vermittelt vollvermietete Gewerbeliegenschaft im Raum Düsseldorf

Eine deutsche Immobiliengruppe erwirbt über AEGEVELT eine vollvermietete Gewerbeliege... Mehr lesen

Savills berät die Sinc GmbH bei ihrer Expansion in Berlin

Angesichts ihres stetigen Wachstums war die Sinc GmbH auf der Suche nach größer... Mehr lesen

Düsseldorf: CoCoNet mietet über AENGEVELT rd. 2.100 m² für den neuen H...

Die CoCoNet-Gruppe ist auf dem europäischen und weltweiten Markt ein wichtiger Anbiet... Mehr lesen

Zollhafen in Mainz: LBBW Immobilien vermietet Bürofläche an BayWa r.e. Wind

Stuttgart (14/08/2019) – Mit der BayWa r.e. Wind GmbH gewinnt die LBBW Immobilien De... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.