News veröffentlichen

Union Investment kauft Logistik-Projekt in der Region Nürnberg

- Closing für 150.000 m² Grundstück erfolgt

- Bis 2021 entstehen 81.200 m² Logistikfläche

- Ankauf für den UniImmo: Global

Anzeige
Der erste Schritt ist getan: Der wirtschaftliche Übergang (Closing) für rund 150.000 m² Grundstück in Buchschwabach-Roßtal im Landkreis Fürth ist erfolgt. Bis März ...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Real. I.S. erwirbt Logistikimmobilie nahe Karlsruhe

München, 08. August 2020 – Die Real I.S. AG hat die Logistikimmobilie „Ka... Mehr lesen

GARBE Industrial Real Estate erwirbt neues Vertriebszentrum von LIS Logistics im niederl...

- Logistikneubau verfügt über eine Gesamtfläche von 34.000 Quadratmetern -... Mehr lesen

Greif & Contzen vermittelt Gewerbeflächen in Köln-Rodenkirchen an Familienun...

Der Unternehmensbereich Industrie & Logistik der Greif & Contzen Immobilienmakler ... Mehr lesen

LIP Invest sichert sich Fiege Logistik-Neubau in Zülpich

LIP Invest und Fiege errichten ein neues Logistikzentrum mit einer Investitionssumme von r... Mehr lesen

Erfolgreiche Nachvermietung von 33.000 qm Logistikfläche in Ketsch durch Palmira und ...

Frankfurt, 31. Juli 2020 – Palmira Capital Partners (Palmira) und Nuveen Real Estate... Mehr lesen

SEGRO vermietet 86.000 Quadratmeter im SEGRO Logistics Park Leipzig Airport

SEGRO hat in seinem SEGRO Logistics Park Leipzig Airport rund 86.000 Quadratmeter an ein E... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.