News veröffentlichen
24.09.2018 DealsIndustrie

VIB startet neue Großentwicklung im Interpark mit Vollvermietung des ersten Bauabschnitts

24.09.2018

label
Neuburg/Donau, 24. September 2018 - Die VIB Vermögen AG, eine auf Entwicklung, Erwerb und Bestandshaltung von Gewerbeimmobilien spezialisierte Gesellschaft, konnte für den ersten Bauabschnitt auf ihrem größten Vorratsgrundstück im Gewerbegebiet Interpark bei Ingolstadt einen langfristigen Mietvertrag mit einem führenden Automobilhersteller aus der Region abschließen.

Bei den rund 27.500 Quadratmetern vermietbare Fläche, die auf dem Bestandsgrundstück mit einer Gesamtfläche von rund 113.000 Quadratmeter errichtet werden, handelt es sich um den ersten Abschnitt der Gesamtentwicklung. Der Baubeginn ist für das vierte Quartal 2018 geplant. Mit der Fertigstellung des ersten Bauabschnitts rechnet das Unternehmen im vierten Quartal 2019. Das Investitionsvolumen für die moderne Halle, die für Logistik und Light Industry geeignet ist, liegt bei rund 25 Millionen Euro.

\"Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Vollvermietung des ersten Bauabschnitts den Startschuss für die Entwicklung des Grundstücks in der Zeppelinstraße im Interpark geben konnten. Für die verbleibende Fläche prüfen wir aktuell verschiedene Optionen für eine attraktive Lösung zur nachhaltigen Nutzung des Grundstücks\", erläutert Martin Pfandzelter, Vorstandsvorsitzender der VIB Vermögen AG.

Impressum | Inhalt melden

0 Kommentare