News veröffentlichen
12.05.2021 Unternehmen

VIB Vermögen startet erfolgreich ins Geschäftsjahr 2021

- Umsatzerlöse steigen im ersten Quartal um 5,7 Prozent auf 24,8 Millionen Euro

- Bereinigtes EBT legt um 8,4 Prozent auf 15,8 Millionen Euro zu

- Funds from Operations steigen um 9,8 Prozent auf 14,0 Millionen Euro

- Prognose für das Geschäftsjahr 2021 bestätigt

12.05.2021

label
Die VIB Vermögen AG, eine auf Entwicklung, Erwerb und Bestandshaltung von Gewerbeimmobilien spezialisierte Gesellschaft, kann auf ein gutes Jahresauftaktquartal zurückblicken. Zwischen Janua...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

TOG (The Office Group) eröffnet mit Haus am Domplatz in Hamburg seinen ersten Flexibl...

Hamburg, 17. Juni 2021. TOG (The Office Group) eröffnet diesen Monat mit dem Haus am ... Mehr lesen

Modulbau in der Aufzugsbranche: Otis und Max Bögl liefern Aufzug mit Fertigschacht

- Otis Gen2-Aufzug mit modularem Aufzugsschacht von Max Bögl ermöglicht bestm... Mehr lesen

Exporo und PSD Bank Hannover beschließen Kooperation

Das Hamburger Fintech Unternehmen Exporo und die PSD Bank Hannover eG – Teil der PSD... Mehr lesen

APCOA und MEDICARE geben strategische Partnerschaft bekannt

- Anbieter von Corona-Schnelltests nutzt Parkhäuser als Testzentren - Standorte mit ... Mehr lesen

Peach Property Group AG: Erhöhung der zuvor angekündigten Pflichtwandelanleihe

- Das Angebot wird aufgrund der starken Investorennachfrage auf CHF 150 Mio. erhöht m... Mehr lesen

Exporo kooperiert mit IMMO Capital

Das Hamburger Fintech Unternehmen Exporo startet eine erfolgreiche Kooperation mit IMMO Ca... Mehr lesen

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.