News veröffentlichen
27.08.2015 DealsSankt Augustin

Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG und DG HYP finanzieren Neubau des HUMA Einkaufspark Sankt Augustin

Gesamtfinanzierungsvolumen beträgt 115 Millionen Euro - Die Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG und die DG HYP finanzieren gemeinsam den neuen HUMA Einkaufspark Sankt Augustin. Das Kreditvolumen beträgt insgesamt 115 Millionen Euro. Davon übernimmt die Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG einen Anteil in Höhe von 15 Millionen Euro. Kreditnehmerin ist die Jost Hurler Beteiligungs- und Verwaltungsgesellschaft GmbH & Co. KG.

27.08.2015

label
Bei dem derzeit im Bau befindlichen Einkaufszentrum handelt es sich um den Neubau des 1977 errichteten HUMA Einkaufsparks in Sankt Augustin, der in zwei Bauabschnitten erfolgt. Nach Fertigstellung des...

Das könnte Dich auch interessieren

IMAXXAM kauft Büro- und Uni-Campus in Frankfurt am Main

Der Asset- und Portfoliomanager IMAXXAM hat den Büro- und Uni-Campus „HoST... Mehr lesen

momox wächst weiter im LogPark Leipzig

Die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG hat die Beziehung zum größten Mi... Mehr lesen

MyWellness mietet neue Filiale im Zentrum Duisburgs

Das globale Immobilienberatungsunternehmen Avison Young stärkt mit der Vermittlung ei... Mehr lesen

AVENTOS erwirbt gemischt-genutztes Gewerbeareal mit Entwicklungsfläche in Nürnbe...

Der unabhängige Investmentmanager AVENTOS hat ein gemischt-genutztes Gewerbeareal in ... Mehr lesen

PATRIZIAs Flaggschiff-Fonds „Living Cities” erreicht Marke von 1,5 Mrd. Euro E...

PATRIZIA, ein führender Partner für weltweite Investments in Real Assets, hat ve... Mehr lesen

BNP Paribas REIM Germany verkauft Wohn- und Geschäftshaus in Stuttgart an die KOEHLER...

BNP Paribas Real Estate Investment Management (BNP Paribas REIM) Germany hat erfolgreich e... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.