News veröffentlichen
21.09.2015 DealsLüdenscheid

Volksbank im Märkischen Kreis eG, Märkische Bank eG und DG HYP finanzieren „Stern-Center“ in Lüdenscheid

- Gesamtfinanzierungsvolumen beträgt 100 Millionen Euro

Lüdenscheid/Hagen/Hamburg, den 21. September 2015. Die Volksbank im Märkischen Kreis eG, die Märkische Bank eG und die DG HYP haben gemeinsam die langfristige Finanzierung des „Stern-Center“ in Lüdenscheid übernommen. Das Gesamtfinanzierungsvolumen des von der ECE gemanagten Einkaufszentrums beträgt 100 Millionen Euro. Kreditnehmerin ist die SternCenter Lüdenscheid GmbH & Co. KG, Hamburg.

21.09.2015

label
Das etablierte Stern-Center wurde 1977 eröffnet. 1991 hat ECE das Management des größten Shopping-Centers im Sauerland übernommen. Auf vier Verkaufsebenen sind im Stern-Center ins...

Das könnte Dich auch interessieren

MH vermittelt ca. 2.500 qm Lager und Büro in Maintal bei Frankfurt

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

Objekta vermittelt 350 m² an die JOBLINGE am Willy-Brandt-Platz

Direkt neben dem ehemaligen Stadttor „Zundeltor“ befindet sich das 6-st... Mehr lesen

Jargonannt Partners erwirbt das „Europahaus“ in der Frankfurter Niddastra...

AKRES – Albert Koutny Real Estate Services und FRANK Immobilien GmbH vermitteln Mehr lesen

6B47 kauft Bürogebäude von vivoreal in Wien-Penzing – OTTO Immobilien verm...

Die 6B47 Group Austria hat ein Bürogebäude in der Cumberlandstraße 32... Mehr lesen

CAERUS refinanziert mit 67,5 Mio. Euro das Re-Development eines historischen Stadtpalais i...

Die CAERUS Debt Investments AG (CAERUS) hat ein Darlehen in Höhe von 67,5 Mio. Euro z... Mehr lesen

Carestone erwirbt zwölf Bestandsimmobilien mit über 270 Seniorenwohn- und Pflege...

Die Carestone Gruppe, marktführender Pflegeimmobilienentwickler in Deutschland, hat e... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.