News veröffentlichen
17.05.2021 Unternehmen

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG beschließt Kapitalerhöhung

Dabei sollen bis zu 100.000 neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von 1,00 Euro je Aktie ausgegeben und das Grundkapital von derzeit 2.550.000 Euro um bis zu 100.000 Euro auf bis zu 2.650.000 Euro erhöht werden.

17.05.2021

label
Anzeige
Der Vorstand der VST BUILDING TECHNOLOGIES AG („VST“, ISIN: AT0000A25W06; DE000A2R1SR7) hat heute vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, eine Barkapitalerhöhung u...

Das könnte Dich auch interessieren

LIP Invest: 5 Jahre Herzblut und Leidenschaft für Logistikimmobilien

LIP Invest, führender Anbieter von Immobilien-Spezialfonds für institutionelle I... Mehr lesen

Wertentwicklung: Energieeffiziente Immobilien bleiben ein sicherer Hafen

Immobilien steigen in Deutschland voraussichtlich noch viele Jahre leicht im Wert oder ble... Mehr lesen

Substanz statt kleiner Trippelschritte - Mit dem Gebäudeenergiegesetz endlich realist...

Noch vor der Sommerpause des Bundestags soll, als Teil des Sommerpaketes der Bundesregieru... Mehr lesen

ista verkleinert erneut seinen CO2-Fußabdruck und kommt Net Zero-Ziel näher

Der Immobiliendienstleister ista verbesserte seine Umweltkennzahlen erneut und reduzierte ... Mehr lesen

3. Real Estate Investment Day verzeichnet Besucherrekord

Der 3. Real Estate Investment Day, veranstaltet von Targa Communications und Frankfurt Sch... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.