News veröffentlichen
27.01.2020 DealsBüroHamburg

Warburg-HIH Invest verkauft Bürogebäude in Hamburg an Berenberg

- Bürogebäude verfügt über 8.270 Quadratmeter Mietfläche und ist vollständig vermietet

- Hochschule für Oekonomie und Management ist Hauptmieter mit langfristigem Mietvertrag

- Gebäude wurde 2012 von dem Architekten Jürgen Herrmann Mayer umgebaut

Hamburg, 27. Januar – Die Warburg-HIH Invest Real Estate GmbH (Warburg-HIH Invest) hat in der Schäferkampsallee im Hamburger Bezirk Emsbüttel eine Büroimmobilie an einen von Beren...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Real. I.S. erwirbt erstes deutsches Objekt für „REALISINVEST EUROPA“ in B...

München, 02. April 2020 – Die Real I.S. AG hat zwei Teile des Gebäudeensem... Mehr lesen

Silberlake verkauft Bürohaus über Aengevelt an die Stadt Frankfurt

Düsseldorf, 02. April 2020 – Die Silberlake Real Estate Group hat die vormalige... Mehr lesen

ASB mietet bei Aurelis im Mannheimer Turbinenwerk

Der Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. (ASB) zieht mit seiner Rettungsdie... Mehr lesen

Arminius Group erwirbt Bürokomplex ‚Stuttgarter Tor‘ in Stuttgart

- Voll vermieteter Bürokomplex in etablierter Stuttgarter Bürolage - Dynamisch... Mehr lesen

Real I.S. AG erreicht Vollvermietung der Büroflächen im „Forum Steglitz...

München, 31. März 2020 – Die Real I.S. AG hat gemeinsam mit der ACCUMULATA... Mehr lesen

Taurecon vermietet an 50Hertz im Quartier Heidestrasse: Vollvermietung für Bürof...

- Übertragungsnetzbetreiber mietet rund 8.100 Quadratmeter Bürofläche in QH... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.