News veröffentlichen
20.12.2018 DealsWohnenHamburg

Wealthcap erwirbt Mehrfamilienhauskomplex in Hamburg

Siebter Ankauf im Rahmen der Partnerschaft mit der Domicil Real Estate Group

20.12.2018

label
Anzeige
Wealthcap hat im Rahmen seiner Partnerschaft mit dem Asset- und Portfolio Manager Domicil Real Estate Group ein weiteres Objekt für den Spezial-AIF „Wealthcap Wohnen Spezial-AIF 1“ erworben. Dabei handelt es sich um einen 2016 fertiggestellten Mehrfamilienhauskomplex in Hamburg-Rahlstedt mit 68 Wohneinheiten und einer Gewerbeeinheit sowie acht PKW-Stellplätzen. Die Transaktion der knapp 4.800 Quadratmeter Gesamtmietfläche wurde im Rahmen eines Asset Deals durchgeführt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Domicil Real Estate Group übernimmt in der Partnerschaft Leistungen rund um An- und Verkauf, während Wealthcap insbesondere die wirtschaftliche Performance inklusive der Transaktionsentscheidung verantwortet. Bei dem Mehrfamilienhauskomplex handelt es sich bereits um das siebte Wohnobjekt, das in den Fonds eingebracht wurde. Das angestrebte Investitionsvolumen von 200 Millionen Euro ist damit knapp zur Hälfte erreicht, weitere Ankäufe in relevanten Wachstumsstädten laufen derzeit. Eine Vollinvestition ist bis März 2019 geplant.

„Für den Wealthcap-Fonds suchen wir Objekte in Wachstumsstädten mit einer nachhaltigen Perspektive der Mikrolage. Dabei stehen vor allem Gebäude mit hoher Vermietungsquote und Objektqualität im Fokus“ erklärt Andre Schmöller, Geschäftsführer der Domicil Real Estate Group.

Der Stadtteil Rahlstedt befindet sich nordöstlich des Hamburger Stadtzentrums und zählt zum Bezirk Wandsbek. Der Osten Hamburgs und im Speziellen Rahlstedt erfreuen sich aufgrund der vergleichsweise moderaten Mietsituation bei gleichzeitig guter Nahversorgungs- und Bildungsinfrastruktur zunehmender Beliebtheit bei den Hamburgern.

„Unser erster Wohnen-Fonds nähert sich der Vollinvestition. Mit einem weiteren Ankauf in Hamburg haben wir erneut einen zukunftsstarken Standort hinzugefügt, der nachhaltig Potential und Perspektive für institutionelle Investoren aufweist“, ergänzt Gabriele Volz, Geschäftsführerin von Wealthcap.

Bei dem Ankauf war die Esplanade Immobilien Beratung GmbH vermittelnd tätig. Drees & Sommer war als technischer Dienstleister aktiv, während ARNECKE SIBETH DABELSTEIN die rechtliche Beratung übernahm.

Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

KÖLBL KRUSE verkauft Büroimmobilie THE GRID - WealthCap erwirbt Neubau für ...

Essen, 22. Januar 2015. Bereits vor Fertigstellung konnte KÖLBL KRUSE einen Endinvest... Mehr lesen

Commerz Real: Erfolgreicher Verkauf der Frankfurter Büroimmobilie Silva Sachsenhausen

· Verkauf der Immobilie des CFB-Fonds 142 · Transaktion ging we... Mehr lesen

Savills Investment Management verkauft Deutschland-Portfolio

- 17 Büro-Objekte aus drei Fonds erfolgreich veräußert  - Attraktive Ve... Mehr lesen

0 Kommentare