News veröffentlichen
25.07.2019 Property Management

Westbridge bündelt Strom- und Gaslieferverträge für GEG

25.07.2019

label
Frankfurt, 25. Juli 2019. Der Frankfurter Betriebskostenoptimierer Westbridge Advisory GmbH (Westbridge) hat die Strom- und Gaslieferverträge von sieben Objekten des ebenfalls in Frankfurt ansässigen Investment- und Asset Managers GEG German Estate Group optimiert. Zu den Immobilien gehören der Gebäudekomplex IBC mit allein rund 84.000 m² Mietfläche, das Luxushotel Rocco Forte Villa Kennedy und der Garden Tower. Die Objekte befinden sich hauptsächlich in der Mainmetropole, in Nordrhein-Westfalen sowie in München und besitzen eine Gesamtmietfläche von insgesamt rund 240.000 m².

Der zusammen von Westbridge und der GEG erarbeitete Ausschreibungskatalog definierte alle Abrechnungsprozesse, Rechnungsangaben, Sonderkündigungsrechte, Stichtags-abrechnungen sowie Mahnläufe und Anmeldemodalitäten. „GEG erhält in Zeiten stark steigender Energiekosten für die nächsten vier Jahre Planungssicherheit. Die Optimierung sorgt für eine bessere Kosteneffizienz“, sagt Björn Engelhardt, Director Real Estate von Westbridge.

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.