News veröffentlichen
21.02.2020 DealsBüroBerlin

Westbrook erwirbt prominente Immobilie nahe Bundesrat

Das im Jahr 2005 fertiggestellte Bürogebäude in der Leipziger Straße 124 in Ecklage zur Wilhelmstraße umfasst neben Unter- und Erdgeschoss sieben weitere Etagen und damit rund 3.300 m².

Anzeige
Berlin, 21. Februar 2020 − Westbrook Partners (Westbrook), ein privates und global agierendes Immobilien-Investmentunternehmen, hat ein hauptsächlich als Büroimmobilie genutztes Objekt...

Das könnte Dich auch interessieren

Neuer Mieter zieht in die Kesselsdorfer Straße 2-6 in Dresden

Spezialist für Gebäudetechnik mietet 1.000 Quadratmeter Bürofläche an Mehr lesen

CBRE vermittelt WÖHR + BAUER drei Mieter für den Büro-Komplex „Nexum...

Der globale Immobiliendienstleister CBRE hat drei Mieter für den Büro-Komplex ... Mehr lesen

TRIGON fast vollständig vermietet:

Das von der Düsseldorfer bema Gruppe entwickelte Bürogebäude TRIGON in D... Mehr lesen

Hines vermietet im Münchner aer an dedicom

Das global als Immobilieninvestor und -entwickler sowie als Property Manager tätige U... Mehr lesen

Umzug in die Zukunft: Rock Capital Group vermietet weitere 2.100 Quadratmeter im HEADS in ...

New Work statt Old Office: Konzept des Immune Office und ganzheitlicher Gesundheitsgedanke... Mehr lesen

SleevesUp! eröffnet neuen Standort in Mannheim City mit über 50 Prozent Vermietu...

Der Frankfurter Anbieter für Managed- und Shared Offices SleevesUp! Spaces eröff... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.