News veröffentlichen
09.07.2019 MärkteBüroWiesbaden

Wiesbadens Büromarkt läuft heiß!

Die hessische Landeshauptstadt hat sich Ende Juni in die wohlverdienten Sommerferien verabschiedet - eine Abkühlung auf dem Büromarkt verspricht die kurze Auszeit jedoch nicht.

Wiesbadens Büromieter machen aktuell nicht nur die hochsommerlichen Temperaturen zu schaffen - bereits seit Jahresbeginn bereitet das rasant schwindende Angebot an Büromietflächen den Suchenden mehr und mehr Probleme. Kurzfristig verfügbare Büroflächen mit zeitgemäßer Ausstattung in innerstädtischen Lagen sind Mangelware. Immer häufiger hört man vom „Schreckgespenst Vollvermietung". Denn was für die Vermieter ein Segen ist, treibt Wiesbadens Büromietern teilweise den Angstschweiß auf die Stirn. Steigende Mieten und eine konstant starke Nachfrage prägen aktuell das Marktgeschehen in Hessens Landeshauptstadt.

Trotz Flächenknappheit konnten im ersten Halbjahr des laufenden Jahres Vermietungsabschlüsse für rund 49.000 m² Büroflächen registriert werden - ein Spitzenergebnis f...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.