News veröffentlichen
17.08.2018 Politik

Wulff Aengevelt: „Das vom Bundesjustizministerium auch beim Immobilienkauf geplante Bestellerprinzip ist falsch.“

Mit dem als Alibi vorgeschobenen Argument, Wohnen für breite Kreise erschwinglicher zu machen, kam es zunächst zur Einführung der Mietpreisbremse sowie des Bestellerprinzips bei Wohnung...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Neuausrichtung der Städtebauförderung: ZIA begrüßt stärkeren Fok...

Berlin, 17.09.2019 – Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immo... Mehr lesen

Bundeshaushalt: Viel Geld für Städte- und Wohnraumförderung – gutes S...

Berlin – Die Städtebauförderung wird auf einem hohen Niveau von 790 Millio... Mehr lesen

Schnelleres Planen und Bauen: ZIA begrüßt Vorstoß aus Bayern

Berlin, 12.09.2019 – Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immo... Mehr lesen

Gewinndeckelung von Pflegeheimen: ZIA kritisiert Vorstoß der SPD

Berlin, 11.09.2019 – Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immo... Mehr lesen

Wohnungsbau in Norderstedt: Vertrauen in die Politik schwindet

11. September 2019 – 50 Prozent der Wohnfläche im Neubau öffentlich gef... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.