News veröffentlichen
03.05.2022 Unternehmen

WvM Immobilien vergibt grüne Schuldscheine

Nachhaltig und begehrt – Green Bonds erobern die Finanzabteilungen. Auslöser sind Investoren und Banken, die bei der Geldanlage verstärkt auf das Thema Nachhaltigkeit achten. Der Projektentwickler WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH setzt ebenfalls einen grünen Schuldschein ein, um umweltfreundliche Immobilien zu finanzieren, die den Green Bond Principles der International Capital Market Association (ICMA) entsprechen.

Anzeige
Diese Richtlinien haben sich mittlerweile als Marktstandard herausgebildet und stellen sicher, dass die Mittel nur für nachhaltige Projekte genutzt werden, die einen klaren ökologischen Nutz...
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Sierra vermeidet dank Öko-Effizienz 14,5 Millionen Euro an Kosten

• Sierra entwickelt Energieeffizienz-Programm und spart im Jahr über 20.000 MWh ... Mehr lesen

Engel & Völkers Smart Money ermöglicht ab sofort exklusive Immobilieninvestm...

- Digitale Investmentplattform für semiprofessionelle und professionelle Investoren g... Mehr lesen

PropTech limehome wird Sponsor von Traditionsverein TSV 1860 München

Partnerschaft schlägt Brücke zwischen Tradition und Digitalisierung Mehr lesen

Drees & Sommer Ergebnis 2021: Innovationskraft und Resilienz sorgen für weiteres ...

Ein breit aufgestelltes Leistungsportfolio, ein starker Fokus auf Nachhaltigkeit und Inves... Mehr lesen

Aus BMO Real Estate Partners wird Columbia Threadneedle Investments Real Estate Partners

Columbia Threadneedle Investments (Columbia Threadneedle), ein führender global t... Mehr lesen

Richtfest für neues Hybrid-Office SOuth HOrizon Munich in Obersendling

Sechs Etagen, Loftstil, Dachterrassen: Die Optima-Aegidius-Firmengruppe und die Hammer AG ... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.