News veröffentlichen
22.02.2021 PolitikBerlin

ZIA und weitere Verbände bewerten Wohnraumoffensive

22.02.2021ZIA Zentraler Immobilien Aussc...

label
Anzeige
Am Vortag der Bilanzkonferenz der Wohnraumoffensive trafen sich Experten aus der Immobilienwirtschaft auf Einladung der FDP-Bundestagsfraktion, um selbst Bilanz zu ziehen. Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA), Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, wurde dabei von Geschäftsführerin Aygül Özkan vertreten. „Das Neubauziel wird klar verfehlt werden“, so Özkan. Die offiziellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes lägen zwar bisher nur für 2018 und 2019 vor, aber, so Özkan: “Die Fertigstellungszahlen haben nie die erforderlichen 375.000 neuen Wohnungen pro Jahr erreicht. Der positive Trend bei den Fertigstellungszahlen muss in den kommenden Jahren deutlich verstärkt werden.“

Özkan bemängelte, dass die Bundesregierung in der laufenden Legislaturperiode mit diversen Mietrechtsregulierungen und zuletzt auch mit dem Baulandmobilisierungsgesetz die Erreichung des Zieles selbst verspielt habe. „Regulieren geht in Deutschland leider noch immer vor Bauen. Mit immer neuen und immer schärferen Regulierungen werden wir die angespannten Wohnungsmärkte in den Metropolen nicht entlasten können. Wir hätten uns mehr Rückenwind gewünscht z.B. durch ein Planungsbeschleunigungsgesetz, das nicht nur für den Infrastruktursektor, sondern auch die Immobilienwirtschaft gilt.“ Mit Blick auf die nächste Legislaturperiode setzt Özkan auf mehr Mut. „Wir müssen endlich kritisch den gewaltigen Berg von 20.000 verschiedenen Bauvorschriften durchleuchten. Bei jeder Einzelnen muss die Frage beantwortet werden, ob wir diese für moderne, lebenswerte Städte und Gemeinden wirklich brauchen“, so Özkan abschließend.
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Konsequente Umsetzung der Wärmewende zur Erreichung der Klimaschutzziele unverzichtba...

Erneuerbare Energien im Wärmesektor haben sich entgegen des gesamtwirtschaftlichen Tr... Mehr lesen

Masse mit Klasse | Planerverbände fordern weitere Anstrengungen beim Wohnungsbau

Anlässlich des heutigen Bilanzkongresses zur Wohnraumoffensive haben Bundesarchitekte... Mehr lesen

VDIV Deutschland zieht kritische Bilanz und plädiert für mehr Engagement bei der...

Heute zieht die Bundesregierung eine Bilanz ihrer vor zweieinhalb Jahren gestarteten Wohnr... Mehr lesen

Baulandmobilisierungsgesetz bringt viele neue Regulierungen und liefert keine Antworten au...

Heute fand im Bauausschuss des Deutschen Bundestags die Anhörung zum Baulandmobilisie... Mehr lesen

Öffentliche Anhörung zum Baulandmobilisierungsgesetz - Mieterbund fordert deutli...

„Trotz klarer Beschlüsse des Wohngipfels 2018 und des Koalitionsausschusses 201... Mehr lesen

Wirtschaftsgipfel: Fakten statt 35er Inzidenzwert - Wegfall der Umsatzgrenze bei Über...

Anlässlich des Wirtschaftsgipfels mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier erkl... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.