News veröffentlichen
10.10.2016 Unternehmen

Zielgruppengenaue Werbung ohne Streuverluste für Alten- und Pflegeheime auf WohnPortal Plus

Die vom Bundesverband Initiative 50Plus e. V. empfohlene Internet-Plattform WohnPortal Plus (http://www.wohnportal-plus.de) bietet Betreibern von Altenheimen und Pflegeheimen ideale Werbemöglichkeiten – auch bei geringen Budgets.

Anzeige
Gezieltes und systematisches Marketing für Senioren Immobilien und Residenzen steckt meist noch in den Kinderschuhen. Denn mehr als Flyer, Mundpropaganda und Anzeigen in der Regionalpresse stehen...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Notarkammer lockert aufgrund der Coronavirus-Pandemie restriktive Regeln

• Notarkammer Berlin erlaubt Beurkundungen ohne persönliche Anwesenheit der B... Mehr lesen

Gateway Real Estate mit Rekordergebnis im Jahr 2019 und Vermarktungsvolumen von rd. EUR 1 ...

Die finalen Geschäftszahlen bestätigen die starke Geschäftsentwicklung im J... Mehr lesen

CORESTATE: Mit "Residential Germany Fund II" weiterer institutioneller Wohnfonds...

- Neun Objekte in attraktiven deutschen Städten - Besonders klimafreundliche Realisi... Mehr lesen

„Gleiches Recht für alle – Partnerschaft darf nicht auf der Strecke bleib...

Der ZIA Zentrale Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, meint, ges... Mehr lesen

Catella bietet 500 Haushalten Hilfe an

Corona-Einkaufsservice im Umfeld der künftigen Düssel -Terrassen Mehr lesen

CoreNet Global (CNG): Corporate Real Estate Manager verzeichnen Gehaltsanstieg

Frankfurt am Main, 27. März 2020 – In einer aktuellen globalen Umfrage von Core... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.