News veröffentlichen
13.03.2017 Projekte

zinsbaustein.de finanziert neue Studenten-Apartments auf dem zukünftigen Bundesgartenschau-Gelände in Heilbronn

48 Wohneinheiten in zentraler Lage geplant // Crowdinvestingplattform sammelt 800.000 Euro als Nachrangdarlehen // Markt für private Studenten-Apartments wächst seit Jahren stark

13.03.2017

label
Anzeige
Berlin, 13.03.2017 – Die Crowdinvestingplattform zinsbaustein.de sammelt 800.000 Euro für den Bau eines neuen Studentenwohnheims in Heilbronn. Auf dem künftigen Gelände der Bundes...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Es ist soweit: STRABAG Real Estate übergibt Premier Inn Hotel Hamburg St. Pauli

- Übergabe des Hotels an die Betreiberin Premier Inn, die auch Immobilieneigent... Mehr lesen

Erstes Instone-Wohnprojekt in Halle an der Saale fertiggestellt

- Umnutzung des ehemaligen Teekontors zu Wohnungen - Das Industriedenkmal umfasst heute ... Mehr lesen

Hoch hinaus: Böttcher investiert in moderne Logistikhalle am Jenaer Standort

Die Büromarkt Böttcher AG hat in den letzten Jahren stetiges Wachstum verzeichne... Mehr lesen

Carestone baut gemeinsam mit Mirabelle-Care Pflegezentren in Bad Harzburg und Leuna

Garbsen, 23. Oktober 2020 – In Bad Harzburg (Niedersachsen) und Leuna (Sachsen-Anhal... Mehr lesen

Grundstein für Wohnprojekt Enjoy gelegt - 80 neue Wohnungen in München Neuperlac...

München, 23. Oktober 2020. Im Süden Münchens, in Neuperlach-Süd, reali... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.