News veröffentlichen
04.12.2018 DealsWohnen

ZINSLAND startet Crowdinvesting für Stadtvilla in exklusiver Münchener Lage

Mit einer modernen Stadtvilla im beliebten Münchener Stadtteil Altbogenhausen startet ZINSLAND, die Plattform für digitale Immobilieninvestments, am Dienstag dem 4. Dezember 2018 ein neues Projekt. Ab 15 Uhr können interessierte Anleger bereits mit Kleinstbeträgen ab 500 Euro investieren und das Bauvorhaben in der Osserstraße 46 unterstützen. Altbogenhausen gilt als einer der exklusivsten Standorte Münchens und ist somit die perfekte Lage für den Neubau von insgesamt sechs Wohnungen auf einer Gesamtfläche von rund 715 m². Die hochwertig ausgestatteten Drei- bis Sechszimmer-Wohnungen teilen sich in Flächengrößen von ca. 100 bis 250 m² auf, wobei sich die Penthouses in den oberen Stockwerken über zwei Etagen erstrecken.

Die Gesamtinvestitionskosten des Projekts betragen 11,2 Millionen Euro, die Fundingsumme, die über ZINSLAND eingeworben wird, zwei Millionen Euro. Die Anleger erhalten endfällig 6,5 % Zinsen per anno bei einer Laufzeit von 23 Monaten.

Anzeige
Projektentwickler ist die in München-Bogenhausen ansässige H-I-M Villenbau GmbH. Sie wurde 2008 gegründet und konnte seitdem 16 Projekte erfolgreich realisieren, bei einem Umsatz von ...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 5 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Rock Capital Group erwirbt Bruckmann Quartier mit ca. 25.000 m² Bürofläche ...

Der Projektentwickler Rock Capital Group aus Grünwald hat das Bruckmann Quartier in d... Mehr lesen

Union Investment modernisiert die RiemArcaden

Gesamtinvestment von 13 Millionen Euro Mehr lesen

Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung: Mietvertrag mit Union Investment bis zum Jahre 2028 ve...

Die Hypo-Kulturstiftung und Union Investment haben sich bereits drei Jahre vor Ablauf des ... Mehr lesen

0 Kommentare