News veröffentlichen
12.03.2019 Experten

"Zinsstillstand in der Eurozone" - der aktuelle Neuwirth Finance Zins-Kommentar

Letztes Jahr gab die Europäische Zentralbank (EZB) noch Aussicht auf eine Zinserhöhung im Herbst 2019, doch nach der letzten Ratssitzung zeichnet sich ein pessimistischeres Bild ab. Die Geldhüter gehen inzwischen davon aus, dass „... die EZB-Leitzinsen mindestens über das Ende 2019 und in jedem Fall so lange wie erforderlich auf ihrem aktuellen Niveau bleiben werden.“ Damit werden auch auslaufende Titel aus dem Anleihekaufprogramm mindestens bis nach einer Leitzinserhöhung vollumfänglich refinanziert. Außerdem wurde ein neues Programm zur langfristigen Refinanzierung (TLTRO-III) von Bankenvorgestellt. Die EZB reagiert vor allem auf eine entkräftete Inflationsentwicklung in Zusammenhang mit unsicheren Marktbedingungen und einer konjunkturellen Abschwächung. Erfahren Sie in der heutigen Ausgabe des Zinskommentars, wieder geldpolitische Beschluss der EZB am 7. März einzuordnen ist.

=== Zinsstillstand in der Eurozone === Aus dem Statement der EZB lässt sich zunächst einmal folgendes ablesen: Es bestehen derzeit immer noch große wirtschaftliche Abwärtsrisi...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Forschungsstudie RRC & TUM - Bundesweite wissenschaftliche Untersuchung zum Finanzieru...

- Forschungsumfrage - ''"Standardisierung der Anforderungen an die Pro... Mehr lesen

Preise im Doppelpack für Real-Estate-Experten: Agentur STERN gleich für zwei Pro...

Wiesbaden, 10. Oktober 2019 – Doppelte Ehre für die Immobilien-marketingspezial... Mehr lesen

Wie Proptech die Immobilienbranche verändert

Die Digitalisierung bestimmt mittlerweile jeden Lebensbereich. Auch die Immobilienbranche ... Mehr lesen

Bericht „Your Future, Now“ von Knight Frank: Arbeitsplatz der Zukunft im Versi...

Neue Geschäftsmodelle, Predictive Analytics, digitale Transformation und Sektorkonver... Mehr lesen

„Ergänzende Finanzinstrumente zur klassischen Finanzierung - was bewegt Investo...

René Reif beleuchtet als unabhängiger Finanzierungsberater bei einer Podiumsdi... Mehr lesen

Savills entwickelt eigenen Arbeitsplatzkosten-Indikator

Nettokaltmiete, Betriebs-, Anschaffungs- sowie Projektnebenkosten – die Liste der mo... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.