News veröffentlichen
20.03.2019 Sonstiges

Zusammen essen, gemeinsam aufräumen

Sie wollen mehr miteinander ins Gespräch kommen. Um diesem Wunsch der Bewohner im Kunigundishof nachzukommen, lädt die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt zu Mieter-Treffen in das benachbarte Stadtteilzentrum Agathof e.V. in Kassel-Bettenhausen ein. Dieses Mal stand ein Suppenabend auf dem Programm.

  • Kontakte geknüpft: Vor allem ältere Menschen wünschen sich Zusammenkünfte wie diese, um mit anderen Mietern ins Gespräch zu kommen. Foto: UGNHWS / Karsten Socher
  • Linsensuppe für alle: Bei einem gemeinsamen Abendessen kamen die Bewohner des Kunigundishofs miteinander ins Gespräch. Ansprechpartner von Seiten der Wohnstadt waren Jennifer Linke (3. v. li.) und Carsten Millat (hinten). Foto: UGNHWS / Karsten Socher
  • Mit oder ohne Würstchen: Damit auch Berufstätige dabei sein konnten, wurde das Suppenessen extra auf den Abend gelegt. Foto: UGNHWS / Karsten Socher
Bildunterschrift: Linsensuppe für alle: Bei einem gem...
Anzeige
Kassel – Auf das Frühstück folgte das Abendessen: Nach dem gelungenen Auftakt im Herbst, als die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt die Mieter im Kunigundishof ...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 5 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Richtfest für neue WINGAS Firmenzentrale am Königstor 20 in Kassel

Der Bau der WINGAS Unternehmenszentrale in der Kasseler Innenstadt erreicht einen weiteren... Mehr lesen

Gutachterverfahren für Hochhausbau Taunusanlage 9 und 10 entschieden

- Historisches von der „Marieninsel“ in Frankfurt - Die Grundstücke ... Mehr lesen

Swiss Life Asset Managers und CORPUS SIREO erwerben Stella-Portfolio von Deka Investments

Eine der größten deutschen Immobilientransaktionen des Jahres ist kurz vor Jahr... Mehr lesen

0 Kommentare