PropTech1 Ventures

Tempelhofer Damm 2
12101  Berlin
https://proptech1.ventures

Anzeigen / Veröffentlichungen

Anzeigen / Veröffentlichungen

TOP News

Berlin, 13. November 2018 – PropTech1 Ventures, Deutschlands erster auf europäische PropTech-Startups spezialisierter Venture-Capital-Fonds, investiert in der Pre-Series-A-Finanzierungsrunde des Schweizer PropTech-Startups Archil...

Deutschland, 13.11.2018

Profil

Branche

  • PropTech, Technologie
  • Institutionelle Investoren

Kennzahlen

Gründung: 2018

Mitarbeiter: 15

Kontakt

Tel: +49-(0)30-6098890-60

Verantwortlich

Geschäftsführer Anja Rath, Nikolas Samios

Über das Unternehmen

PropTech1 Ventures (www.proptech1.ventures) ist Deutschlands erster auf europäische PropTech-Startups spezialisierter Venture-Capital-Fonds. Nachdem die Immobilienwirtschaft, der sogenannte „schlafende Riese“, jahrzehntelang echte Innovation ge¬scheut hat, steht sie nun aufgrund der voranschreitenden Digitalisierung vor einschneidendem Wandel. Dies birgt enorme Chancen für PropTech-Startups, die sich auf die Optimierung, Digitalisierung und Disruption der Immobilienbranche fokussieren. Der VC-Fonds wurde gemeinsam vom Immobilienunternehmer Marius Marschall von Bieberstein (Managing Partner evoreal) und den Managing Partner der COOPERATIVA Venture Group, Nikolas Samios und Anja Rath, ins Leben gerufen und wird u.a. von den Venture Partnern Andreas Wende (geschäftsführender Gesellschafter NAI apollo), Christian Vollman (CEO & Gründer nebenan.de und „Business Angel des Jahres 2017“), Kristofer Fichtner (Mitgründer Thermondo) und Nicholas Neerpasch (CEO & Mitgründer von Doozer) aktiv unterstützt. Zu den Gesellschaftern des Fonds gehören bislang 15 Immobilienunternehmen und -unternehmer aus allen Bereichen der Wertschöpfungskette. PropTech1 bietet PropTech-Unternehmen somit zusätzlich zu Risikokapital Expertise und Marktzugang von führenden Experten der traditionellen Immobilienwirtschaft, der PropTech-Szene und dem Venture-Capital-Bereich. Seinen Fondsinvestoren bietet PropTech1 durch sein mehrköpfiges Analysten-Team, das die Fokusregionen DACH, UK und Nordics abdeckt und darüber hinaus internationale Trends beobachtet, Zugang zu den nach unserem Empfinden interessantesten Startups der Szene, ausgewiesene Venture-Capital-Methodenkompetenz, wirtschaftliche Partizipation sowohl über den Fonds als auch durch direkte Co-Investment-Opportunitäten sowie den moderierten Austausch zwischen anderen innovationsaffinen Immobilienunternehmen untereinander und mit den PropTech-Startups selbst.

weiterlesen

1 Mitarbeiter

1 Mitarbeiter

0 Verbindungen

0 Verbindungen zu Gebäudeprofilen

Keine Verbindungen vorhanden