News veröffentlichen
29.01.2014 Unternehmen

1. Hamburger Energietage 2014 – Energie aus der Luft

Das zahlt sich aus: sparsam heizen mit Wärmerückgewinnung

Hamburg (29.01.2014) – Täglich werden in einem 3-Personen-Haushalt bis zu 11 Liter Wasser an die Raumluft abgegeben, die über das Lüften abtransportiert werden müssen. Eine Kehrseite von energetisch isolierten Gebäuden ist, dass sie nahezu luftdicht sind. Fensterlüftung reicht nicht aus, um die Feuchtigkeit aus dem Haus zu bringen, so dass sich Schimmel bilden kann. Moderne Lüftungsanlagen gleichen diesen Nachteil aus und sparen zudem Heizkosten, wenn sie mit einer Wärmerückgewinnung ausgestattet sind. Bei guter Hausdämmung gewinnen sie die meiste Wärme (90 %) aus der Raumluft. So werden die Körperwärme der Bewohner, die Wärme elektrischer Geräte sowie Sonneneinstrahlung auf das Gebäude und die Gebäudeheizung perfekt genutzt.

29.01.2014

label
ührende Anbieter von Wohnungslüftungssystemen stellen am 28. und 29. März 2014 auf den 1. Hamburger Energietagen im CCH – Congress Center Hamburg neue, ebenso sparsame wie bezahlb...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

_blaenk auf Expansionskurs: Kölner RetailTech Startup mit neuem Investor, neuem Stand...

_blaenk, das ausgezeichnete RetailTech- und E-Commerce-Startup aus Köln (u.A. Innovat... Mehr lesen

FCR Immobilien AG mit deutlicher Ergebnissteigerung im 1. Halbjahr 2021, FFO steigt um 67 ...

- FFO klettert um 67 % auf 3,7 Mio. Euro - EBT um 53 % auf 6,7 Mio. Euro verbessert, EPRA... Mehr lesen

Nachhaltig flexibel: Airport Business Centre macht sich mit umfangreichen Modernisierungsm...

Der Bürokomplex ABC im Munich Airport Business Park modernisiert umfassend für e... Mehr lesen

Deutsche Investment legt zweiten Büroimmobilienfonds auf

-,„Deutsche Investment – Büro II“ fokussiert sich auf A-Städte... Mehr lesen

Schweizer Kantonalbanken aus St.Gallen, Graubünden und Luzern beteiligen sich an emon...

Das Proptech emonitor schließt seine zweite Finanzierungsrunde mit Beteiligung der S... Mehr lesen

Für mehr Messbarkeit und Transparenz: WEALTHCORE beteiligt sich aktiv an Initiative E...

Erheben, vergleichen und sichtbar machen: Weil für ein aussagekräftiges ESG-Repo... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.