News veröffentlichen
11.12.2013 Unternehmen

DAVE (Deutscher Anlage-Immobilien-Verbund): Weiterhin gute Investitionsmöglichkeiten bei Wohnimmobilien trotz geplanter Mietpreisbremse

Kiel, 11. Dezember 2013 – Die im Deutschen Anlage-Immobilien-Verbund (DAVE) zusammengeschlossenen sieben inhabergeführten Unternehmen (Delta Domizil, DER IMMO TIP, Limbach, Robert C. Spies, Rohrer, Schürrer Fleischer, Schütt) sehen trotz der von der zukünftigen großen Koalition geplanten Mietpreisbremse weiterhin noch attraktive Investitionschancen sowohl für institutionelle als auch private Investoren bei Wohnimmobilien.

11.12.2013

label
Marc Antonio Unverzagt, Prokurist bei Robert C. Spies Gewerbe und Investment GmbH & Co. KG: „Gerade der geförderte Wohnungsbau ist für langfristig agierende Investoren – wie ...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden

Das könnte Dich auch interessieren

CMS berät Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger bei Neuvergabe von Centermana...

Die E. Breuninger GmbH & Co. hat das Centermanagement der Breuningerländer in Sin... Mehr lesen

Deutsche Hospitality eröffnet zwölf Hotels

Ausbau der Marktposition der Marke MAXX by Steigenberger mit der Brendal Hotel Group Mehr lesen

BrickVest und BEOS legen weiteren Mitarbeiterbeteiligungsfonds auf

London/Berlin, 22. August 2019 – Die Liquiditätsplattform für Immobilienin... Mehr lesen

HTB bringt erstmals einen Spezial-AIF für Stiftungen und institutionelle Anleger hera...

Die Bremer Kapitalverwaltungsgesellschaft HTB Fondshaus bringt nach einer Reihe von Publik... Mehr lesen

Aquila Capital baut Betreuung institutioneller Kunden in Asien weiter aus

• Investmentunternehmen folgt mit der Einstellung von Yoon-Jian Chong und I-An Chen f... Mehr lesen

FORTIS wandelt sich zur Aktiengesellschaft

Berlin, 22. August 2019 – Die FORTIS Real Estate Investment GmbH wandelt sich in ein... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.