News veröffentlichen
09.08.2019 MärkteEinzelhandel

Halbjahresbilanz: Fachmärkte weiterhin stark im Fokus von Investoren

Die Nachfrage nach Portfolien und Fachmarktzentren mit Value-Add-Potenzialen hält weiter an. Das Investitionsvolumen in dieser Assetklasse stieg im ersten Halbjahr 2019 um zwei Prozent auf 900 Millionen Euro (Marktanteil von rund 15 Prozent vom Gesamtinvestmentumsatz). Dabei erzielten Portfolien in diesem Zeitraum höhere Faktoren als Einzelinvestments.

09.08.2019Robert C. Spies

label
Insbesondere Multi-Used-Objekte bieten institutionellen Investoren Potenziale zur Risikostreuung und Wertschöpfung. „Wir verzeichnen auf Investorenseite eine klare Entwicklung von Immobilie...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Profile

Das könnte Dich auch interessieren

Investmentmarkt für Einzelhandel übertrifft eigenen Langzeitschnitt

Nach neun Monaten liegt das Transaktionsvolumen bei rund 7,1 Milliarden Euro Mehr lesen

Die Evolution des europäischen Einzelhandels

Wie sehen die Retail Hotspots von morgen aus? Mehr lesen

Handelsinvestmentmarkt Deutschland Q3-2019

Marktbelebung zum Jahresende erwartet Mehr lesen

Vernetzt, grün, schnell erreichbar: Wealthcap-Studie entwirft Handelsimmobilie der Zu...

- Faktoren für erfolgreiche Immobilieninvestments im Handel von Lage, Betriebsform un... Mehr lesen

Einzelhandelsimmobilien sind in der Online-Realität angekommen

Die strukturellen Veränderungen im Einzelhandel wirken sich zunehmend übergreife... Mehr lesen

Neubau, Neuentwicklung und Umzüge – Kudamm und Tauentzien erfinden sich neu

Kurfürstendamm und Tauentzienstraße: Berliner Toplage von internationalem Rang Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.