News veröffentlichen
15.10.2021 MärkteLogistik

Spekulativ errichtete Flächen finden schnell Abnehmer

• Mit 259.600 Quadratmetern Ergebnis nah an neuem Quartalsrekord

• Q1-Q3 Flächenumsatz in Höhe von 616.000 Quadratmetern

• Großabschlüsse größer 10.000 m² mit Marktanteil von 54 Prozent

• Fast die Hälfte des Flächenumsatzes im Neubausegment

• Erhebliche Marktaktivitäten in Randbereichen des Marktgebietes

• Lager- und Logistikdienstleister sowie Handel wichtigste Flächennachfrager

• Prognose 2021: Nachfrage auf Vermietungsmarkt bleibt hoch, wird vom Flächenmangel aber begrenzt. Jahresumsatz im Bereich von 750.000 Quadratmetern wahrscheinlich

15.10.2021

label
Der Lager- und Logistikflächenmarkt im Rhein-Main-Gebiet hat im dritten Quartal 2021 die positive Umsatzentwicklung aus der ersten Sommerhälfte weiter fortgeführt. Nach Analyse des inha...

Das könnte Dich auch interessieren

Catella Research: Risiko und Renditechancen europäischer Logistikimmobilien

Nach welchen Kriterien bewerten eigentlich Investoren, die ungebrochen in europäische... Mehr lesen

LIP Invest veröffentlicht Marktbericht „Logistikimmobilien Deutschland“ f...

LIP Invest, führender Investmentmanager für Logistikimmobilien in Deutschland, v... Mehr lesen

Hamburger Industrie- und Logistikimmobilienmarkt verzeichnete drei starke Quartale

Der Hamburger Industrie- und Logistikimmobilienmarkt erzielte in den ersten drei Quartalen... Mehr lesen

Logistikmarkt steuert neuen Vermietungsrekord an

Flächenumsatz von 5,9 Mio. Quadratmeter nach drei Quartalen Mehr lesen

DIWG mit neuem “Trendreport Logistik”

• Renditen seit 2009 auf Talfahrt, weiterer Rückgang erwartet / Schere zwischen ... Mehr lesen

Münchener Industrie- und Logistikimmobilienmarkt auf dem Niveau von 2018 und 2019

- Flächenumsatz sank um 54 Prozent auf 133.000 Quadratmeter - Spitzenmiete stieg um ... Mehr lesen

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.