News veröffentlichen
06.04.2017 Projekte

Neues Projekt am InWIS: Entwicklung eines GIS-gestützten kommunalen Raumbeobachtungssystem

Raumentwicklung fördern, Kommunen stärken:

KomMonitor unterstützt innovative Kommunen bei ressortübergreifender Identifizierung sozialer und städtebaulicher Problemlagen

06.04.2017

label
Anzeige
Die Entwicklung eines GIS‐gestützten kommunalen Raumbeobachtungssystems steht in den kommenden drei Jahren in dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Fors...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

FAY Projects erwirbt Baugrundstück in Stuttgart-Bad Cannstatt

- Hotel, Büro und weitere gewerbliche Nutzungen mit rd. 27.000 qm BGF geplant - Proj... Mehr lesen

Real I.S. entwickelt Wohn- und Geschäftshaus in Kornwestheim

Auf Wunsch der Kreissparkasse Ludwigsburg entwickelt die Real I.S. AG ein Wohn- und Gesch... Mehr lesen

Strom und Wärme aus der Brennstoffzellen-Heizung

Pilotprojekt für Mehrfamilienhäuser in Kassel Oberzwehren: Nach drei Monaten zie... Mehr lesen

CA Immo stellt cube berlin fertig

CA Immo hat das Bürogebäude cube berlin nach knapp 3 Jahren Bauzeit fertiggestel... Mehr lesen

Neues Best Western Hotelprojekt im Quartier Kaiserlei

Zwischen Offenbach und Frankfurt entsteht ein neues Best Western Plus Hotel als Teil des G... Mehr lesen

191 neue Wohnungen in Offenbach: Neubau in der Feldstraße

Mitten in Offenbach, fußläufig zum urbanen Wilhelmsplatz und der nächsten ... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.