News veröffentlichen

OFB und Groß & Partner verkaufen Bürogebäude "Lindbergh parkside office" in Gateway Gardens vor Fertigstellung

TOP News
  • Das Lindbergh parkside office © OFB
Bildunterschrift: Das Lindbergh parkside office © OFB...
Frankfurt, 06.11.2017 | 534 Views
Frankfurt am Main, 06. November 2017 – Die beiden Joint-Venture Partner OFB Projektentwicklung GmbH und Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH, haben das "Lindbergh parkside office" an einen offenen Immobilien-Spezial-AIF der Warburg-HIH Invest Real Estate verkauft. Das Gebäude wurde im Rahmen eines auf die Fertigstellung im Sommer 2018 datierten Forward Purchase erworben. Über die Investitionssumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Als Hauptmieter des rund 5.300 Quadratmeter großen Bürogebäudes in der Amelia-Mary-Earhart-Straße steht die Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Schiff Martini & Cie. GmbH mit rund 3.400 Quadratmetern Mietfläche fest. In den Etagen eins bis drei stehen für interessierte Mieter noch rund 1.900 Quadratmeter zur Verfügung. Für die Vermietung der noch verfügbaren Flächen bleibt weiterhin die OFB verantwortlich.

Das "Lindbergh parkside office" eröffnet seinen Nutzern direkte Ausblicke in den zentralen Park des Quartiers mit schönem alten Baumbestand. Diese Nähe zur Natur lässt sich insbesondere im modernen Café mit Außenterrasse im Erdgeschoss genießen. Die attraktive Dachterrasse im sechsten Stockwerk gewährt einen spektakulären Blick Richtung Flughafen mit seinen startenden und landenden Flugzeugen. Der repräsentative Eingangsbereich erstreckt sich großzügig über zwei Etagen. Für den Büroneubau wird eine Zertifizierung nach LEED in der Kategorie Gold angestrebt.

"Besondere Standortvorteile unseres Projekts sind die Nähe zum Frankfurter Flughafen und die hervorragende Verkehrsanbindung. Unternehmen, die großen Wert auf kurze Wege legen, werden sich hier in Zukunft ebenfalls ansiedeln", gibt sich Klaus Kirchberger, Vorsitzender der Geschäftsführung der OFB, zuversichtlich für weitere Vermietungserfolge.

"Das ’Lindbergh parkside office’ bereichert Gateway Gardens, das gleichermaßen für Business, Internationalität und Mobilität steht. Der neue Stadtteil Frankfurts nimmt immer mehr Gestalt an", sagte Peter Matteo, Geschäftsführer der Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH.

Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Frankfurt - Vertriebsstart der Wohnturmentwicklung "Drei Schwestern" an der Stif...

Frankfurt, 9. Juli 2015 - Der Startschuss für den Vertrieb des Projektentwicklungs-Ar... Mehr lesen

Das Herz des Europaviertels beginnt zu schlagen: Skyline Plaza in Frankfurt am Main er...

170 Shops +++ Food-Court mit rund 400 Sitzplätzen +++ rund 1.200 Arbeitsplätze +... Mehr lesen

Frankfurt: Holzhausenviertel erhält neues Wohnquartier

Die Projektierungsphase für das Diakonissenareal in Frankfurt ist fast abgeschlossen ... Mehr lesen

0 Kommentare