News veröffentlichen
11.01.2019 MärkteSonstigesStuttgart

Rekordjahr auf dem Stuttgarter Immobilien-Investmentmarkt 2018

Auf dem Stuttgarter Immobilien-Investmentmarkt wurde noch nie so viel investiert wie im letzten Jahr. Mit einem grandiosen Endspurt konnten im 4. Quartal rund 910 Millionen Euro verzeichnet werden, sodass 2018 ein Rekordumsatz von 2,34 Milliarden Euro erzielt wurde. Nachdem das Transaktionsvolumen von 2017 schon in den ersten drei Quartalen 2018 übertroffen wurde, war die Höhe des Investmentumsatzes nicht unerwartet. Zum Vergleich: Im Vorjahr betrug das Transaktionsvolumen ca. 1,42 Milliarden Euro. Das sind die Ergebnisse der Erhebungen von E & G Real Estate für den Investmentmarkt Stuttgart.

11.01.2019

label
„Gründe für das hohe Transaktionsvolumen sind neben dem Verkauf des „SI-Zentrums“ in Möhringen und der „Alten Bahndirektion„ in der Innenstadt im ersten Ha...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 5 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Kluge Investments vermittelt Wohnbau-Projektentwicklung in Leipzig-Stötteritz

Kluge Investments hat den Verkauf eines Baugrundstücks mit einer bebaubaren Wohnfl... Mehr lesen

HAHN Retail Real Estate Report 2015/2016 - Veröffentlichung des neuen Marktberichts ...

- Stationärer Einzelhandel mit stabilen Umsätzen und stabiler Flächennachfr... Mehr lesen

Immobilien als wertvolle Rohstofflager: Experten des ersten Cradle-to-Cradle-Forums forde...

Die wachsende Rohstoffknappheit beschäftigt Wirtschaftsunternehmen auf der ganzen Wel... Mehr lesen

0 Kommentare