News veröffentlichen
15.02.2019 Personalien

Savills IM beruft Andreas Trumpp zum neuen Head of Research Europe

  • Andreas Trumpp - Quelle: Savills IM
Bildunterschrift: Andreas Trumpp - Quelle: Savills IM
Anzeige
Frankfurt, 15. Februar 2019. Der internationale Immobilien-Investmentmanager Savills Investment Management (Savills IM) hat Andreas Trumpp (41) zum neuen Head of Research Europe ernannt. Als Leiter des europäischen Research- und Strategieteams wird er ab sofort den Ausbau der hohen Marktexpertise als integraler Bestandteil von Savills IM weiter vorantreiben.

Andreas Trumpp ist bereits seit 2015 für Savills IM als Head of Research Germany tätig. In dieser Funktion war er zuletzt für die Märkte Deutschland, Polen und Österreich zuständig und unterstützte die Investment- und Fundraising-Teams mit strategischen Marktanalysen. Er verfügt über mehr als 14 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche. Vor seinem Engagement bei Savills IM war er knapp neun Jahre für Colliers International tätig, davon zuletzt sechs Jahre als Head of Research Deutschland. Seit Juni 2014 ist Andreas Trumpp Mitglied der “Royal Institution of Chartered Surveyors” (MRICS).

Carolina v. Groddeck, Head of Germany bei Savills IM, sagt: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Andreas Trumpp einen Head of Research Europe ernannt haben, der über umfangreiche Kenntnisse über den paneuropäischen Markt im Allgemeinen und den deutschen Markt im Speziellen verfügt. Mit ihm haben wir einen sehr erfahrenen Kollegen für diese Kernkompetenz mit hoher Verantwortung berufen, dessen große Fachkenntnis und Analysefähigkeit sowohl in der Immobilienbranche als auch in Forschungskreisen geschätzt wird.“

Andreas Trumpp, Head of Research Europe bei Savills IM, ergänzt: „Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe bei Savills Investment Management. Gemeinsam mit dem gesamten Researchteam in Europa und Asien möchte ich im internationalen Verbund unser fundiertes Markt- und Branchenwissen und unsere Stellung als innovativer Vordenker für unser Unternehmen und unsere Investoren weiter ausbauen. Ich setze dabei auf eine dezentrale Organisation des Teams mit lokal vernetzten und technisch hervorragend ausgebildeten Expertinnen und Experten. Bis Ende des Jahres soll das Team zudem weiterwachsen.“

Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Ausblick Immobilienmarkt Deutschland 2016

Steigende Flächennachfrage bei Büro und Logistik, Stagnation im Handel – S... Mehr lesen

Catella Research - „Big Data in der Immobilienwirtschaft – Chance oder Branche...

Wohl kein anderes strategisches Thema beschäftigt die Entscheidungsträger in der... Mehr lesen

Büroimmobilien der Zukunft - Worauf Investoren achten sollten

Wie das Büro der Zukunft aussieht, dazu existieren ganz unterschiedliche Vorstellunge... Mehr lesen

0 Kommentare