Anzeige

In einer Resolution des Hotel-Ausschusses des Verbands heißt es, dass „die wenig durchdacht wirkenden Regelungen die gesamte Hotellerie und Gastronomie nochmal zusätzlich verunsichert und teilweise erneut hart getroffen hab... In einer Resolution des Hotel-Ausschusses des Verbands heißt es, dass „die wenig durchdacht wirkenden Regelungen die gesamte Hotellerie und Gastronomie nochmal zusätzlich verunsichert und teilweise erneut hart getroffen hab...

Berliner Budgetgruppe erwartet, dass Gesetz auch in Hamburg fällt Berliner Budgetgruppe erwartet, dass Gesetz auch in Hamburg fällt

ZIA plädiert für verhältnismäßige Entscheidungen ZIA plädiert für verhältnismäßige Entscheidungen

Berlin, 15.10.2020 – Der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, unterstützt das Vorhaben der EU-Kommission, mit dem Strategiepapier „Renovation Wave“ die Themen Energiewende und Kl...

Fokus der Förderhöhe kann bei dem Förderprogramm lediglich im Bereich der Einfamilienhäuser liegen Fokus der Förderhöhe kann bei dem Förderprogramm lediglich im Bereich der Einfamilienhäuser liegen

TOP News

Gesetz tritt zum 1. Dezember in Kraft Gesetz tritt zum 1. Dezember in Kraft

Moderne Arbeitswelten lassen sich nicht in ein Korsett veralteter Vorstellungen zwängen Moderne Arbeitswelten lassen sich nicht in ein Korsett veralteter Vorstellungen zwängen

Der Bundestag hat heute dem Entwurf der Bundesregierung zur Änderung des Gesetzes zur Regelung von Ingenieur- und Architektenleistungen (ArchLG) zugestimmt. Der Bundestag hat heute dem Entwurf der Bundesregierung zur Änderung des Gesetzes zur Regelung von Ingenieur- und Architektenleistungen (ArchLG) zugestimmt.

Zur Anhörung im Deutschen Bundestag zum Thema „Neue Wohngemeinnützigkeit“ Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW: ... Zur Anhörung im Deutschen Bundestag zum Thema „Neue Wohngemeinnützigkeit“ Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW: ...

In der heutigen Anhörung zum Thema „Neue Wohngemeinützigkeit“ im Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen des Deutschen Bundestages sagte Stefanie Frensch, Sprecherin der ZIA-Region Ost: In der heutigen Anhörung zum Thema „Neue Wohngemeinützigkeit“ im Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen des Deutschen Bundestages sagte Stefanie Frensch, Sprecherin der ZIA-Region Ost: