Anzeige

Berlin, 13.11.2019 – Der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, übt Kritik am Gesetzentwurf zur Verlängerung des Betrachtungszeitraums für die ortsübliche Vergleichsmiete von vi...

Sanierungsrate ist weiterhin zu niedrig Sanierungsrate ist weiterhin zu niedrig

"Mietspiegel durch die Verlängerung von Betrachtungszeiträumen als Regulierungsinstrument einzusetzen schadet mehr, als es nutzt", so Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW zur heu...

Die Städtebauförderung ist ein unersetzliches Instrument für die Wohnquartiere in Deutschland. Die Städtebauförderung ist ein unersetzliches Instrument für die Wohnquartiere in Deutschland.

„Die geplante Verlängerung des Betrachtungszeitraumes lässt ein unrealistisches Bild vom Mietmarkt entstehen. So wird der Mietspiegel zum politischen Wunschbild, das nichts mehr mit der Realität des Wohnungsmarktes zu t...

Köln, 07.11.2019. Welche Potenziale ergeben sich angesichts der veränderten Rahmenbedingungen für den Einzelhandel? Was macht Arbeitswelten innovativ? Und welche digitalen Bürofeatures werden zum Standard? Antworten auf ...

- Wiedereinführung der Grundsteuer C ist der falsche Ansatz - Klimaschutz: Steuerliche Anreize für alle Nutzungsarten schaffen

Jetzt geht es darum, für diesen Vorstoß die übrigen Länder zu gewinnen und ihn auch auf Bundesebene weiter voranzutreiben. Jetzt geht es darum, für diesen Vorstoß die übrigen Länder zu gewinnen und ihn auch auf Bundesebene weiter voranzutreiben.

- Fortsetzung der Kategorisierung sachlicher Teilmärkte und genauere Definition weiterer Immobilienarten - Verbesserungen bei Vergleichbarkeit, Datenlage und Rechtssicherheit - Erste Erfolge – sowohl national als auch internati...

- Welche Mobilitätsangebote am Wohnort vorhanden sind, entscheidet darüber, wie Menschen sich fortbewegen. VCD und GdW fordern mehr Zusammenarbeit für klimafreundliche Wohnquartiere. - VCD-Publikation »Intelligent mob...