Baubeginn wird voraussichtlich 2022 sein. Baubeginn wird voraussichtlich 2022 sein.

Mit dem IN-Campus wollen sich Audi und die Stadt Ingolstadt für die digitale Zukunft und die Mobilität von morgen aufstellen. Mit dem IN-Campus wollen sich Audi und die Stadt Ingolstadt für die digitale Zukunft und die Mobilität von morgen aufstellen.

Das rund 5.500 m² große Areal liegt an der Hebbelstraße. Das rund 5.500 m² große Areal liegt an der Hebbelstraße.

Nach dem Ankauf des Rieter Areals im Dezember letzten Jahres konnte der Düsseldorfer Projektentwickler GERCHGROUP nun auch die westlich angrenzende Liegenschaft der RMN Wohnbau GmbH erwerben. Das Grundstück an der Friedrich-Ebert-... Nach dem Ankauf des Rieter Areals im Dezember letzten Jahres konnte der Düsseldorfer Projektentwickler GERCHGROUP nun auch die westlich angrenzende Liegenschaft der RMN Wohnbau GmbH erwerben. Das Grundstück an der Friedrich-Ebert-...

Das Projekt mit einem Investitionsvolumen von rund 100 Millionen Euro wird nach der Fertigstellung über eine Gesamtnutzfläche von rund 115.000 m² verfügen. Das Projekt mit einem Investitionsvolumen von rund 100 Millionen Euro wird nach der Fertigstellung über eine Gesamtnutzfläche von rund 115.000 m² verfügen.

Nach Kauf eines ca. 128.000 m² großen Grundstück an der Römerstraße soll in den nächsten Jahren ein neues Stadtquartier entstehen. Nach Kauf eines ca. 128.000 m² großen Grundstück an der Römerstraße soll in den nächsten Jahren ein neues Stadtquartier entstehen.

Das Fachmarktzentrum mit 7.486 m² Mietfläche wurde für den langfristigen Bestand erworben. Das Fachmarktzentrum mit 7.486 m² Mietfläche wurde für den langfristigen Bestand erworben.

Mit 50 Metern ist der architektonisch markante Wohnturm das zweithöchste Gebäude der Stadt.

6B47 hat den feierlichen Spatenstich für den einzigen Ingolstädter Wohntower begangen.

Zum 1. Oktober wird ein weiteres Hotel im Franchising übernommen – das Mercure Hotel Ingolstadt.