Anzeige

Das avisierte Vorhaben der neuen Regierung etwa, entschieden gegen Share Deals vorgehen zu wollen, ruft beim ZIA starke Kritik hervor. Das avisierte Vorhaben der neuen Regierung etwa, entschieden gegen Share Deals vorgehen zu wollen, ruft beim ZIA starke Kritik hervor.

Vor wenigen Tagen hat die bayerische Staatsregierung ihren Koalitionsvertrag für die Legislaturperiode 2018 bis 2023 vorgelegt. Vor wenigen Tagen hat die bayerische Staatsregierung ihren Koalitionsvertrag für die Legislaturperiode 2018 bis 2023 vorgelegt.

Förderung privater Ladeinfrastruktur ist Basis für Mobilitätswende

Reform des Wohnungseigentumsgesetzes muss zeitgemäßes und den gesellschaftspolitischen Herausforderungen angepasstes Regelwerk schaffen

Verband vermisst zusammenhängende Lösungsstrategie gegen den Wohnraummangel

TOP News

Dr. Andreas Mattner, Präsident des ZIA zu Eigenheimförderung, Grundsteuer C, Mietrecht, Neubauoffensive und einer Verschärfung der Zinsschranke.

Berlin, 22.06.2017 – CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben ihren Koalitionsvertrag für Schleswig-Holstein vorgestellt. Darin heißt es unter anderem, dass der mit Mietpreisbremse und Kappungsgrenzenverordnung an...

Laut Koalitionsvertrag für Nordrhein-Westfalen, den die beiden Regierungsparteien CDU und FDP am vergangenen Freitag vorgestellt haben, soll der stationäre Einzelhandel im zunehmenden Wettbewerb insbesondere mit dem Onlinehandel g...

Vor einem Jahr legte das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) einen 16-seitigen Referentenentwurf zur Einführung von Berufszugangsregelungen für Immobilienverwalter vor und machte sich daran den Koalitionsvertr...