Anzeige

Die Auszeichnung wird vom Nachrichtenmagazin Focus gemeinsam mit der Bewertungsplattform kununu vergeben. Die Auszeichnung wird vom Nachrichtenmagazin Focus gemeinsam mit der Bewertungsplattform kununu vergeben.

Das Zuhause des Erfolgsmusicals stellt nicht nur baulich besondere Anforderungen an die Reinigung. Auch die ... Das Zuhause des Erfolgsmusicals stellt nicht nur baulich besondere Anforderungen an die Reinigung. Auch die ...

Das Mode- und Sporthaus liegt direkt in der Fußgängerzone und bietet eine Verkaufsfläche von 25 000 m². Das Mode- und Sporthaus liegt direkt in der Fußgängerzone und bietet eine Verkaufsfläche von 25 000 m².

Fach- und Führungskräfte, Schüler, Studenten, Berufseinsteiger und Berufserfahrene: Auf der neuen Jobbörse von Piepenbrock können Interessierte zwischen zahlreichen Stellenangeboten aus den Dienstleistungsbereichen ...

(Osnabrück/Dortmund, 27.11.2019) Bundesweit entlastet Piepenbrock seine Kunden mit Leistungen der industriellen Instandhaltung. Ein Fokus liegt auf der Instandhaltung von Produktionsanlagen und der industriellen Reinigung. Leistungen i...

Piepenbrock auf der BIM World MUNICH 2019

TOP News

PropTech-Finanzierungsrunden werden größer: Das hessische PropTech-Startup Thing-it, eine Digitalisierungs­plattform für Smart Offices, intelligente Stadtviertel und Smart Facility Management, erhält eine Series-A-F...

(Osnabrück/Karlsruhe, 14.11.2019) Auch in diesem Jahr präsentiert Piepenbrock seine Dienstleistungen in der Reinraumreinigung auf den LOUNGES. Auf der Fachmesse für Reinraum- und Prozesstechnik wird außerdem das neuer...

Der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV) und die Industriegewerkschaft IG BAU beschlossen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einen neuen Rahmentarifvertrag für die Gebäudereiniger-Branche. Die Einigun...

Der Münchner Biochemiker und Alzheimer-Forscher Christian Haass erhielt den diesjährigen, mit 60 000 Euro dotierten „Hartwig Piepenbrock-DZNE Preis“. Der Münchner Biochemiker und Alzheimer-Forscher Christian Haass erhielt den diesjährigen, mit 60 000 Euro dotierten „Hartwig Piepenbrock-DZNE Preis“.