• Ergänzung des Grunderwerbsteuergesetzes schießt über das Ziel hinaus Berlin, 11.12.2012 – Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) warnt davor, dass für die Immobilienwirtschaft wichtige Vorhaben morgen im Vermitt...

Mieterbund fordert Kehrtwende und Korrekturen (dmb) „Angesichts drastisch steigender Mieten und einer Wohnkostenbelastung auf Rekordniveau brauchen wir Mietrechtsverbesserungen und keine Verschlechterungen. Die von der Bundesregierung v...

Berlin – Der Präsident des GdW Bundesverbandes deutscher Wohnungs-und Immobilienunternehmen, Axel Gedaschko, hat die von der Bundesregierung geplante Regelung zum Contracting, die in dieser Woche vom Deutschen Bundestag verabschiedet w...

• ganze Wohnquartiere, nicht Einzelgebäude, müssen Maßstab für die Umsetzung energetischer Maßnahmen sein Berlin – "Mit ihrer Energiestrategie legt die Wohnungswirtschaft in Deutschland die Grundlage f...

Mieten steigen sprunghaft an – Wohnkosten auf Rekordniveau 250.000 Mietwohnungen fehlen in Deutschland (dmb) „Jetzt ist es Zeit, Mieterrechte zu stärken und nicht abzubauen. Die Bundesregierung muss Mieter vor drastisch steige...

Das Brandenburgische Oberlandesgericht hatte am 09.05.2012 einen Sachverhalt zu entscheiden, dem diese Fragestellung zu Grunde lag. Das Brandenburgische Oberlandesgericht ist davon ausgegangen, dass der zwischen den streitenden Parteien ...

Berlin, 27. November 2012 - Viele Deutsche halten die Direktinvestition in Wohnimmobilien derzeit für die sicherste Form der Geldanlage. Die Nachfrage nach Wohnungen in den Metropolen ist riesig, und das, obwohl seit rund zwei Jahren v...

Berlin – Angesichts des steigenden Wohnraumbedarfs in den Hochschulstädten hat Bundesbauminister Peter Ramsauer heute Vertreter der Länder, der Kommunen, der Wohnungswirtschaft sowie des Studentenwerkes zu einem „Runden Tisch“ in ...

Mieterbund fordert Bundesregierung zum Handeln auf (dmb) „Bundesbauminister Dr. Peter Ramsauer hat Recht. Es kann nicht sein, dass wir in den Stadtzentren nur noch aufpolierte Luxusappartements sehen und preiswerter Wohnraum immer mehr...

Berlin – "Intakte Städte wird es angesichts der großen demografischen und energetischen Herausforderungen in Zukunft nur noch geben, wenn auch die Förderpolitik intakt ist. Aktuell setzt die Politik die Zukunft unserer ...