Rechnet man alle Übernahmen und Fusionen von Immobilien-AGs heraus, so war das erste Halbjahr 2021 das bislang umsatzstärkste Halbjahr am deutschen Wo... Rechnet man alle Übernahmen und Fusionen von Immobilien-AGs heraus, so war das erste Halbjahr 2021 das bislang umsatzstärkste Halbjahr am deutschen Wo...

Der Flächenumsatz stieg um 116 % auf 300.000 m². Davon entfielen 65 % auf das Berliner Umland. Der Flächenumsatz stieg um 116 % auf 300.000 m². Davon entfielen 65 % auf das Berliner Umland.

Der Flächenumsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 44 % auf 774.000 m². Die Durchschnittsmiete stieg um 4 % auf 4,93 Euro pro Quadratmeter. Der Flächenumsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 44 % auf 774.000 m². Die Durchschnittsmiete stieg um 4 % auf 4,93 Euro pro Quadratmeter.

Michael Schneider, Geschäftsführer der INTREAL, kommentiert die aktuelle Auswertung der BVI-Statistik. Michael Schneider, Geschäftsführer der INTREAL, kommentiert die aktuelle Auswertung der BVI-Statistik.

Das WohnBarometer von ImmoScout24 zeigt die Preisentwicklung auf dem deutschen Wohnimmobilienmarkt. Das WohnBarometer von ImmoScout24 zeigt die Preisentwicklung auf dem deutschen Wohnimmobilienmarkt.

Der Flächenumsatz lag bei 3,5 Mio. m² und damit + 9,1 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Weitere Ergebnisse der Analyse von CBRE finden Sie bei u... Der Flächenumsatz lag bei 3,5 Mio. m² und damit + 9,1 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Weitere Ergebnisse der Analyse von CBRE finden Sie bei u...

Großabschlüsse durch Porsche und Amazon sorgen im ersten Halbjahr für einen Flächenumsatz von 85.000 m². Die Spitzenmiete liegt weiter... Großabschlüsse durch Porsche und Amazon sorgen im ersten Halbjahr für einen Flächenumsatz von 85.000 m². Die Spitzenmiete liegt weiter...

Mit einem Halbjahresumsatz von 138.000 m² wurde der Vorjahreswert um 30 % übertroffen. Die Spitzenmiete bleibt mit 7,20 €/m² stabil. Mit einem Halbjahresumsatz von 138.000 m² wurde der Vorjahreswert um 30 % übertroffen. Die Spitzenmiete bleibt mit 7,20 €/m² stabil.

Die Analyse von BNP Paribas Real Estate ergibt einen Flächenumsatz von 333.000 m² im ersten Halbjahr. Mehr dazu lesen Sie hier! Die Analyse von BNP Paribas Real Estate ergibt einen Flächenumsatz von 333.000 m² im ersten Halbjahr. Mehr dazu lesen Sie hier!

Das Transaktionsvolumen lag im ersten Halbjahr bei 10,84 Milliarden Euro. Die aktuelle Analyse von CBRE finden Sie hier! Das Transaktionsvolumen lag im ersten Halbjahr bei 10,84 Milliarden Euro. Die aktuelle Analyse von CBRE finden Sie hier!