Anzeige

Das Bundeskabinett hat beschlossen, dass das Wohngeld ab dem 1. Januar 2022 alle zwei Jahre an die Bestandsmieten- und Einkommensentwicklung angepasst werden. Zudem wird das Wohngeld ab dem 1. Januar 2020 erhöht. Der durchschnittliche ... Das Bundeskabinett hat beschlossen, dass das Wohngeld ab dem 1. Januar 2022 alle zwei Jahre an die Bestandsmieten- und Einkommensentwicklung angepasst werden. Zudem wird das Wohngeld ab dem 1. Januar 2020 erhöht. Der durchschnittliche ...

Der Gesetzentwurf zur Wohngeldreform 2020 wurde heute vom Bundeskabinett beschlossen. Der Gesetzentwurf zur Wohngeldreform 2020 wurde heute vom Bundeskabinett beschlossen.

Anlässlich des morgigen Europatages bekennt sich der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, zu den europäischen Werten und zur Europäischen Union. Anlässlich des morgigen Europatages bekennt sich der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, zu den europäischen Werten und zur Europäischen Union.

TOP News

Die Attraktivität Berlins und die Folgen: Ein Kommentar von Roman Heidrich, Senior Team Leader Valuation & Transaction Advisory JLL Berlin. Die Attraktivität Berlins und die Folgen: Ein Kommentar von Roman Heidrich, Senior Team Leader Valuation & Transaction Advisory JLL Berlin.

Berlin, 02.05.2019 – Nach Medienberichten über einen weiteren Aufschub des Grundsteuerreform-Gesetzes fordert der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, abweichende Regeln zur Grundsteuererhe...

Wichtige Maßnahmenbündel wollen angegangen werden wie im RICS 8-Punkte-Plan zum Thema „Ländlichen Raum stärken – Metropolregionen entlasten“ angeregt

„Die Bundesregierung hat Enteignungen völlig zu Recht eine Absage erteilt", kommentiert BFW-Präsident Andreas Ibel die Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE. „Der große W...

„Wir gefährden die Grundfesten unserer Sozialen Marktwirtschaft." „Wir gefährden die Grundfesten unserer Sozialen Marktwirtschaft."

Der ZIA mahnt vor dem Hintergrund des Streits um das Berliner Volksbegehren zur Enteignung von Wohnungsunternehmen, sich auf die eigene Arbeit zu konzentrieren. Statt Scheindebatten über Enteignungen zu führen, sollten alle Beteil... Der ZIA mahnt vor dem Hintergrund des Streits um das Berliner Volksbegehren zur Enteignung von Wohnungsunternehmen, sich auf die eigene Arbeit zu konzentrieren. Statt Scheindebatten über Enteignungen zu führen, sollten alle Beteil...

ZIA begrüßt die klare Haltung von Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier in der Enteignungsdebatte anlässlich der heutigen Eröffnung der Bundesgartenschau in Heilbronn. „Ideologische Grabenkämpfe... ZIA begrüßt die klare Haltung von Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier in der Enteignungsdebatte anlässlich der heutigen Eröffnung der Bundesgartenschau in Heilbronn. „Ideologische Grabenkämpfe...