Anzeige

- geplante Erhöhung und regelmäßige Anpassung von zentraler Bedeutung - GdW weist bei Anhörung im Deutschen Bundestag auf die Notwendigkeit einer Aufklärungskampagne hin

Wohnungen bauen, die sich immer weniger Menschen leisten können

TOP News

Demnach soll ein bundesweiter Mietenstopp eingeführt werden und die Mieten in angespannten Wohnungsmärkten nur noch in Höhe der Inflation steigen dürfen. Die Mietpreisbremse soll ein weiteres Mal verschärft und auf ... Demnach soll ein bundesweiter Mietenstopp eingeführt werden und die Mieten in angespannten Wohnungsmärkten nur noch in Höhe der Inflation steigen dürfen. Die Mietpreisbremse soll ein weiteres Mal verschärft und auf ...

Deutschlands Klimaschutzziele sind ambitioniert. Bis 2050 wird ein nahezu CO2-neutraler Gebäudebestand angestrebt. Mit dem jetzt von der Bundesregierung geschnürten Maßnahmenpaket für mehr Klimaschutz wird die CO2-Reduk...

Mit dem vorgelegten Klimaprogramm will die Bundesregierung unter anderem Wohneigentümer bei der energetischen Gebäudesanierung besser unterstützen. Der Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) begrüßt das Vorhaben: „V...

U. a. Ulrich Höller, Vizepräsident des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss: „Büroimmobilien wieder stärker in den Fokus rücken" U. a. Ulrich Höller, Vizepräsident des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss: „Büroimmobilien wieder stärker in den Fokus rücken"

- Modernisierungsquote mit 1 bis 2 Prozent zu gering - Wärmebedarf von Immobilien: Ziel der Bundesregierung bis 2020 voraussichtlich um Hälfte verfehlt

Der Zentrale Immobilienausschuss ZIA sieht erste richtige Akzente in den Beschlüssen der Bundesregierung zu Klimafragen. ZIA-Präsident Dr. Andreas Mattner bezeichnete die Einigung auf ein Zertifikatesystem als „wirtschaftlic... Der Zentrale Immobilienausschuss ZIA sieht erste richtige Akzente in den Beschlüssen der Bundesregierung zu Klimafragen. ZIA-Präsident Dr. Andreas Mattner bezeichnete die Einigung auf ein Zertifikatesystem als „wirtschaftlic...

Der aktuelle steuerpolitische Kurs der Bundesregierung stellt für den Wirtschafts- und Investitionsstandort Deutschland kein Ruhmesblatt dar. Die Grundsteuerreform folgt aktuell dem Leitprinzip „Warum einfach, wenn es auch kompli... Der aktuelle steuerpolitische Kurs der Bundesregierung stellt für den Wirtschafts- und Investitionsstandort Deutschland kein Ruhmesblatt dar. Die Grundsteuerreform folgt aktuell dem Leitprinzip „Warum einfach, wenn es auch kompli...

Frankfurt am Main, 20. September 2019 – Rund 100 Entscheider der Immobilienwirtschaft diskutierten gemeinsam mit Politik und Wissenschaft in Düsseldorf über aktuelle wohnungswirtschaftliche und gesellschaftliche Trends. Im F...