Anzeige

• Flächenumsatz im ersten Halbjahr 2020 mit 327.200 Quadratmetern auf sehr niedrigem Niveau • Top 3 Abschlüsse tragen knapp ein Drittel zum Gesamtergebnis bei • Spitzenmiete bleibt stabil bei 39,50 Euro pro Quadra...

„Öffentliche Hand“ bringt die größten Mietvertragsabschlüsse „Öffentliche Hand“ bringt die größten Mietvertragsabschlüsse

Im ersten Halbjahr 2020 verzeichnet imovo - Partner der NAI apollo Group - in Düsseldorf (nur Stadtgebiet, kein Umland) einen Flächenumsatz von insgesamt 131.966 qm mit 144 Mietvertragsabschlüssen. Dementsprechend ist ein R...

Mit einer Vermietungsleistung von ca.169.000 m² wurden im ersten Halbjahr 2020 rund 46 % weniger Büroflächen vermietet als im Vorjahreszeitraum. Mit einer Vermietungsleistung von ca.169.000 m² wurden im ersten Halbjahr 2020 rund 46 % weniger Büroflächen vermietet als im Vorjahreszeitraum.

- Markt ist intakt: Leerstandsquote erstmals unter knapp unter 6 % - Spitzen- und Durchschnittsmiete auf selbem Niveau wie vor Corona - Unternehmen brauchen Flexibilität bei kurzfristigen Zusatzflächen und Unterstützung bei...

Das erste Halbjahr 2020 steht vollkommen unter dem Einfluss der seit Mitte März das Leben beherrschenden Corona-Pandemie.

In ihrem aktuellen Büromarktbericht untersuchen die Immobilienexperten von Greif & Contzen das erste Halbjahr 2020. Und die Zahlen zeigen: Nach einem relativ geringen Flächenumsatz im ersten Quartal 2020 haben viele Unternehme...

Eine “U”-förmige Erholung wird erwartet

Für 2019 analysierte Aengevelt Research für den Büromarkt Magdeburg einen Büroflächenumsatz von rd. 23.000 m² und liegt damit leicht über dem 10 Jahres-Mittel (rd. 22.400 m² p.a.). Für 2019 analysierte Aengevelt Research für den Büromarkt Magdeburg einen Büroflächenumsatz von rd. 23.000 m² und liegt damit leicht über dem 10 Jahres-Mittel (rd. 22.400 m² p.a.).

TOP News

Colliers Prognosemodell bezieht Betroffenheit einzelner Branchen, Homeoffice-Impact sowie erwartete Leerstände in Neubau und Bestand ein. Hierzu Wolfgang Speer, Head of Office & Occupier Services bei Colliers International Deutschl... Colliers Prognosemodell bezieht Betroffenheit einzelner Branchen, Homeoffice-Impact sowie erwartete Leerstände in Neubau und Bestand ein. Hierzu Wolfgang Speer, Head of Office & Occupier Services bei Colliers International Deutschl...