Anzeige

Die aktuelle Situation auf dem Immobilienmarkt bereitet weiten Teilen der Bevölkerung Sorgen. Die aktuelle Situation auf dem Immobilienmarkt bereitet weiten Teilen der Bevölkerung Sorgen.

Insgesamt summiert sich das gehandelte Transaktionsvolumen auf 18,6 Mrd. Euro, was ein Plus im Vergleich zum Vorjahr von 18,5 Prozent bedeutet. Insgesamt summiert sich das gehandelte Transaktionsvolumen auf 18,6 Mrd. Euro, was ein Plus im Vergleich zum Vorjahr von 18,5 Prozent bedeutet.

TOP News

Logistik- und Industrieimmobilien stehen zweifelsohne auf dem Einkaufszettel der meisten in- und ausländischen Investoren. Logistik- und Industrieimmobilien stehen zweifelsohne auf dem Einkaufszettel der meisten in- und ausländischen Investoren.

Erstmals seit 2010 blieb das Transaktionsvolumen im Abschlussquartal mit 1,98 Mrd. Euro unter zwei Milliarden Euro. Erstmals seit 2010 blieb das Transaktionsvolumen im Abschlussquartal mit 1,98 Mrd. Euro unter zwei Milliarden Euro.

Büroflächenumsatz von rd. 616.000 m² erzielt. Büroflächenumsatz von rd. 616.000 m² erzielt.

Das Transaktionsvolumen im Jahr 2018 summierte sich auf 60,4 Mrd. Euro, womit zum ersten Mal überhaupt die Umsatzmarke von 60 Mrd. Euro geknackt wurde. Das Transaktionsvolumen im Jahr 2018 summierte sich auf 60,4 Mrd. Euro, womit zum ersten Mal überhaupt die Umsatzmarke von 60 Mrd. Euro geknackt wurde.

Mit einem grandiosen Endspurt konnten im 4. Quartal rund 910 Millionen Euro verzeichnet werden. Mit einem grandiosen Endspurt konnten im 4. Quartal rund 910 Millionen Euro verzeichnet werden.

Der Flächenumsatz lag zum 31.12.2018 bei rd. 218.000 m². Damit rutscht das Ergebnis unter den Durchschnittswert der vergangenen zehn Jahre von ca. 255.000 m². Der Flächenumsatz lag zum 31.12.2018 bei rd. 218.000 m². Damit rutscht das Ergebnis unter den Durchschnittswert der vergangenen zehn Jahre von ca. 255.000 m².

TOP News

Die Kehrseite: Portfoliotransaktionen schrumpften auf ein Volumen von 850 Mio. Euro, deutlich unter den vier Vorjahren. Die Kehrseite: Portfoliotransaktionen schrumpften auf ein Volumen von 850 Mio. Euro, deutlich unter den vier Vorjahren.

10. Januar 2019 – In Hamburg wurde 2018 der Neubau von 11.243 Wohnungen genehmigt. Das gab heute die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen bekannt. Der Landesverband Nord des Bundesverbands Freier Immobilien- und Wohnungsu...