Vier Mal im Jahr werden Unternehmen der Immobilienbranche befragt, um so einen verlässlichen Indikator für die konjunkturelle Entwicklung in der Immobilienwirtschaft zu bekommen. Vier Mal im Jahr werden Unternehmen der Immobilienbranche befragt, um so einen verlässlichen Indikator für die konjunkturelle Entwicklung in der Immobilienwirtschaft zu bekommen.

Einer aktuellen Erhebung im Auftrag des Immobilienmarktplatzes Scoperty zufolge würde jeder siebte Berliner am liebsten in ... Einer aktuellen Erhebung im Auftrag des Immobilienmarktplatzes Scoperty zufolge würde jeder siebte Berliner am liebsten in ...

Gemischtgenutzte Quartiersentwicklungen liegen derzeit im Trend: Angetrieben vom ungebrochenen Zuzug in die Städte und aufgrund der hervorragenden Möglichkeiten zur Risikostreuung für Investoren. Darum hat Catella Research 50...

Ziel der Wohnungsfertigstelllungen in 2019 erneut deutlich verfehlt. Ziel der Wohnungsfertigstelllungen in 2019 erneut deutlich verfehlt.

Auf Kurs: Büro- und Investmentmarkt mit anhaltend guter Performance. Auf Kurs: Büro- und Investmentmarkt mit anhaltend guter Performance.

Schon wieder verzeichnen die Hotels und Hotels garni der größten deutschen Städtedestinationen eine steigende Nachfrage. Dennoch ist der Umsatz pro verfügbarem Zimmer in 3 Städten 2019 zurückgegangen. Christie...

In einem aktuellen Ausblick schaut Workthere, die unternehmenseigene Vermittlungsplattform für Flexible Workspaces von Savills, auf die zentralen Themen in 2020. In einem aktuellen Ausblick schaut Workthere, die unternehmenseigene Vermittlungsplattform für Flexible Workspaces von Savills, auf die zentralen Themen in 2020.

Eine Studie von JLL und dem Deutschen Erbbaurechtsverband e.V. zu Konditionen und Akzeptanz von Erbbaurechten im Wohnungsmarkt Eine Studie von JLL und dem Deutschen Erbbaurechtsverband e.V. zu Konditionen und Akzeptanz von Erbbaurechten im Wohnungsmarkt

Hotelpipeline hervorragend gefüllt: Mehr als 50.000 Zimmer befinden sich zurzeit deutschlandweit im Neubau. Hotelpipeline hervorragend gefüllt: Mehr als 50.000 Zimmer befinden sich zurzeit deutschlandweit im Neubau.

TOP News

13.095,- € / m² müssen Käufer im Schnitt für eine Neubau-Eigentumswohnung in der Maxvorstadt zahlen. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Preise dabei um ... 13.095,- € / m² müssen Käufer im Schnitt für eine Neubau-Eigentumswohnung in der Maxvorstadt zahlen. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Preise dabei um ...