News veröffentlichen
05.07.2022 DealsWohnenDüsseldorf

Swiss Life kauft 73.200 m² großes Areal in Düsseldorf von METRO PROPERTIES

Auf der Fläche wird Swiss Life Asset Managers ein diversifiziertes urbanes Quartier entwickeln, das Wohn- und Arbeitsraum mit Gastronomie, Einzelhandel und Naherholungsangeboten vereint. Unter Erfüllung höchster ESG-Standards soll mit 1500 Einheiten auch neuer Wohnraum für die Bevölkerung entstehen. METRO AG und METRO Deutschland Hauptverwaltungen verbleiben weiter am bisherigen Standort und entwickeln dort auch ihrerseits das eigene Areal weiter.

Anzeige
Swiss Life Asset Managers hat in Düsseldorf-Flingern ein 73.200 m² großes Gelände für eine Quartiersentwicklung von METRO PROPERTIES, der Immobiliengesellschaft der METRO AG,...

Das könnte Dich auch interessieren

Crowdfunding-Projekt von Achtstein Invest bereits nach 14 Stunden finanziert

- „Pluto“ in Gelsenkirchen wirbt in kurzer Zeit 160.000 Euro ein. - Projekt i... Mehr lesen

Noratis AG kauft Wohnungen in Essen und Remscheid

- 48 Wohneinheiten mit mehr als 3.400 Quadratmetern Mietfläche - Erweiterung des NRW... Mehr lesen

INDUSTRIA kauft Projekt mit 155 Wohneinheiten in Geesthacht

INDUSTRIA hat als Asset Manager für den Immobilien-Spezialfonds „Wohnen Deutsch... Mehr lesen

Investment in Wohnanlage in Neugraben-Fischbek - HT Group kauft „Johannisgärten...

Der Investment-, Asset- und Fondsmanager HT Group erwirbt das in Hamburg-Harburg gelegene ... Mehr lesen

German American Realty erstmalig mit Assetklasse Single Family Homes for Rent (SFR) im US-...

- Gesamtinvestitionskosten von 230 Millionen USD - 11 Standorte in sechs US-Bundesstaaten... Mehr lesen

Leipzig: Investor kauft unter Denkmalschutz stehende Anlageimmobilie

- Engel & Völkers Commercial Leipzig vermittelt Kaufvertrag Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.